UBS Kids Cup Team

Am UBS Kids Cup Team in Buttikon waren 4 Teams des TV Ibachs am Start. Dabei erzielten alle gute Leistungen und kämpften um jeden Rangpunkt.

Um nur einen Punkt verpasste das U10 mixed Team mit Flavia Krauer, Alina Kündig, Sara und Fabian Hutter Nelia Bürgler sowie Amélie Jehli einen Podestplatz. Trotzdem dürfen alle sehr zufrieden sein, waren wir doch ein sehr junges Team. BRAVO!

Beim U12 mixed Team fehlte ebenfalls nur sehr wenig auf einen Podestplatz. Dies ist umso bemerkenswert, weil wir bis zwei Tage vor dem Wettkampf noch krankheitsbedingte Ausfälle zu beklagen hatten. Doch davon liessen sich Erin Schuler, Svea Auf der Maur, Eline Sterki, Jarno Gloor, Len Seeholzer  und Kim Solenthaler nicht beirren und zeigten sich von ihrer besten Seite! BRAVO!

Bei den U14 Mädchen mit Mira Auf der Maur, Mia Sauser, Leandra Heinzer, Hanna Lindauer und Isabel Stocker lief es ebenfalls gut. Dabei zeigten sie sich in der SprungChallenge von ihrer besten Seite und wuchsen über sich hinaus. BRAVO!

In der ältesten Kategorie U16 der Mädchen mit Sonja Moser, Corina Stocker, Alina Iadarola, Elina Lüönd und Norina von Euw fehlte ebenfalls nur sehr wenig auf den 3. Rang. Leider gelang der Risikosprint nicht nach Wunsch. Dafür konnten sie einen Sieg im Biathlon feiern. BRAVO!

 

Bilder vom Kids Cup Team

 

Viele Athlet*innen konnten schon einige Fortschritte erzielen. Dies lässt uns hoffnungsvoll auf die kommende Sommersaison blicken.

Weiter geht es mit den Wintertrainings, bis wir dann Ende März wieder unsere Trainings im Wintersried aufnehmen.