Sensationeller Erfolg für Sonja Abegg

Am letzten Samstag, 28. August 2021, fand der Schweizer Jugifinaltag der Sport Union Schweiz  in Oberriet, SG statt.

 

Sehr früh am Morgen mussten Sonja und Sibyll Abegg gemeinsam mit ihrem Trainer Beat Gerber die Reise ins St. Galler Rheintal antreten.

Das frühe Aufstehen hat sich aber gelohnt, und wie!!!

 

Top motiviert und mit vollem Einsatz zeigten beide einen super Wettkampf und kamen in den einzelnen Disziplinen nahe an ihre Bestleistungen heran oder übertrafen diese. Besonders hervorzuheben gilt der Hochsprung in welchem Sonja 1.45m überspringen konnte. Auch Sibyll überzeugte mit übersprungenen 1.40m. Sonja erzielte zudem im Weitsprung eine deutlich neue persönliche Bestleistung von 4.35m. Dank ihren neuen PBs konnte sich Sonja als Siegerin der Kategorie Mädchen 2005 feiern lassen. Sibyll verpasste in derselben Kategorie das Podest nur um 70 Punkte und wurde gute Vierte.

 

BRAVO, das habt ihr super gemacht!

 

Sonja Abegg

2005

80m                      12.21s

Weit                     4.35m PB

Hoch                    1.45m PB

Kugel                   6.08m PB

Hindernislauf    18.78s

 

 

GOLD!

Sibyll Abegg

2005

80m                      12.31s

Weit                     4.03m

Hoch                    1.40m=PB

Kugel                   6.58m

Hindernislauf    18.72s

 

 

4. Rang!